Coburgs coolster Stadtbus – von Martin

6. Dezember 2018
Coburgs coolster Stadtbus

Coburg. Obwohl es noch dunkel war, fiel es den Schülern sofort ins Auge: „Ganz in schwarz – hey, cool!" So lautete ein Kommentar zum neuen martin-Stadtbus, der seit 6. Dezember unser Firmenlogo durch Coburg transportiert. Nicht nur die ungewohnte Busfarbe, auch die orange-gelb leuchtenden Roboter machen den neuen Stadtbus der Städtischen Werke zum Hingucker. Und nach dem Einstieg folgte gleich die nächste Überraschung: Zwei junge Zipfelmützen-Träger überreichten jedem Fahrgast einen tiefschwarzen Elisen-Lebkuchen. Und auch Busfahrer Martin Teuchert fand Geschmack an den Lebkuchen und der Bescherung für ihre Fahrgäste. „Die Schüler haben sich über das zusätzliche Pausenbrot gefreut", berichtete Werkzeugmechaniker-Auszubildende Alida Beck. Und ihren Kollegen Matthias Bauersachs, der ebenfalls die Nikolaus-Geschenk verteilte, beauftragte ein Senior: „Richten Sie der Firma Martin meinen Dank und einen schönen Gruß aus!" Dem fügte er den Wunsch hinzu: „Der Martin-Bus soll hunderttausend Kilometer unfallfrei unterwegs sein".

Zurück zur Übersicht