14 Jugendliche am Berufsstart in der Martin Gruppe

2. September 2019

Zum Ausbildungsbeginn am 2. September 2019 begrüßten unsere Ausbildungsleiter in Ebersdorf und Parsberg 14 Jugendliche. Neun Jugendliche hatten ihren ersten Arbeitstag im Werk 1 in Ebersdorf-Kleingarnstadt und erkundeten am nächsten Tag unser Werk 2 in Rödental-Blumenrod, wo sie von den Großpressen besonders beeindruckt waren (s. Foto). Fünf Jugendliche hatten ihren Berufseinstieg bei Martin Stanz- und Umformtechnik in Parsberg. Ausgebildet werden die „Neuen" in den Berufen Industriekaufmann/-frau, Technischer Produktdesigner, Werkzeugmechaniker sowie Maschinen- und Anlagenführer. Nach dem von der IHK zu Coburg speziell für Migranten entwickelten 1+3-Modell erhalten zwei junge Männer, die 2015 als Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan kamen, eine duale Ausbildung mit paralleler Sprachschulung

Zurück zur Übersicht