Dr. Wolfgang Klein in den Ruhestand verabschiedet

6. November 2019
Dr. Wolfgang Klein verabschiedet

Zum 31. Oktober 2019 trat Dr. Wolfgang Klein in den Ruhestand. Seit seinem Eintritt ins Unternehmen hatte er in leitenden Funktionen und als Geschäftsführer Technik maßgeblichen Anteil an der technologischen und wirtschaftlichen Entwicklung der Martin Metallverarbeitung GmbH. Geschäftsführender Gesellschafter Peter Martin würdigte in einer Feier die Verdienste Dr. Kleins. Dieser habe durch sein hohes technisches Wissen, seine herausragenden analytischen Fähigkeiten und sein organisatorisches Geschick große Verdienste um die positive Entwicklung des Unternehmens erworben. Ein wichtiges Anliegen seien ihm Ausbildung und Qualifizierung der Mitarbeiter gewesen. Peter Martin wörtlich: „Dass wir in den mehr als 17 Jahren ihrer Tätigkeit kontinuierlich expandiert und zu einer starken Firmengruppe mit fünf Standorten und über 700 Mitarbeitern im In- und Ausland geworden sind, ist zu einem Großteil ihr Verdienst. Ihre konsequente und präzise Arbeitsweise wie auch ihre Verlässlichkeit und Einsatzbereitschaft haben Ihnen bei Mitarbeitern und Kunden gleichermaßen hohe Wertschätzung eingetragen!"

Zurück zur Übersicht