Know-how aus erster Hand
Willkommen im Team
Voriger
Nächster

Ausbildung

Die fundierte Ausbildung in unseren eigenen Lehrwerkstätten eröffnet jungen Menschen gute Einstiegschancen in gewerblichen, technischen und kaufmännischen Berufen.

Dazu unser Ausbildungsleiter Martin Heidl: „Für die Qualität unserer Ausbildung sprechen die guten Ergebnisse bei den Abschlussprüfungen über Jahre hinweg. Hinzu kommt, dass wir nicht über Bedarf ausbilden, sondern unsere Auszubildenden regelmäßig in qualifizierte Tätigkeiten mit guten beruflichen Perspektiven übernehmen. Auch die Auszeichnung eines Martin-Azubis als landesbester Werkzeugmechaniker und ein Beitrag des ARD Fernsehens dokumentieren die fundierte Arbeit unserer Lehrwerkstatt.

Wir sind groß genug, um professionell auf dem neuesten Stand der Technik zu arbeiten, und jungen Menschen direkte Einblicke in die Praxis zu bieten. So lernen sie in Teamarbeit mit erfahrenen Mitarbeitern aktiv die Organisation und die Abläufe eines international tätigen Industrieunternehmens kennen.

Gleichzeitig sind wir überschaubar, so dass ich jedem Jugendlichen persönliche Betreuung und individuelle Förderung bieten kann. Dazu gehören Fahrgemeinschaften für den Arbeitsweg, oder zusätzliche Schulungsangebote wie Sprachkurse für im Ausland geborene Mitarbeiter nach dem IHK-Modell 1 + 3, aber auch spannende Gemeinschaftserlebnisse in der Freizeit.

Nicht zuletzt gilt, was junge Menschen begeistert: Wir arbeiten an den Automobilen der Zukunft.“

Martin Heidl, Ausbildungsleiter

Ebersdorf b. Coburg

Parsberg